schiller header biblio

Literatur Neuigkeiten

Einladung zur Kinder- und Jugendbuchvorstellung

Lit Duett Thomas Linden 2019

Lesung mit Lesenacht

Lesung

Premiere am Schiller-Gymnasium

(Annabella Jung/Lyra Linstädter, EF) Am Freitag, dem 15.03.2019, versammelte sich der Leseclub „Karigis“ in der Aula zu einer Lesung mit anschließender Lesenacht in der Aula. Eingeladen hatten wir Dorothee Haentjes-Holländer, eine ehemalige Schiller-Schülerin, die in ihrem frisch erschienenen Buch „Paul und der Krieg“ Dokumente aus dem Nachlass ihres Vaters Paul mit Erzählungen aus dessen Leben im Krieg verbindet und zu einem spannenden Roman verknüpft. 

Weiterlesen ...

Zu Besuch im „ollen Schiller“


PaulundderKrieg Bildnachweis: ars-Edition
Einladung zur Lesung der ehemaligen Schillerianerin Dorothee Haentjes-Holländer

(EN) Am Freitag, den 15. März, stellt die Autorin Dorothee Haentjes-Holländer ihr soeben veröffentlichtes Buch „Paul und der Krieg. Als 15-Jähriger im Zweiten Weltkrieg“ um 20.00 Uhr in der Aula vor.

Weiterlesen ...

Kritisches Denken

IMG 0140

Das Projekt "Lie Detectors"

(Angel Alexandroff und Selim Gümüs | 6a) Am 12.12.2018 kam der Journalist Philipp Velten zum Schiller-Gymnasium, er arbeitet beim ARD und hat in den ersten beiden Stunden mit unserer Klasse das Projekt „Lie Detectors“ durch­geführt. Er erzählte uns von seiner Arbeit als Journalist und auch von Fehlern, die einem Journalisten in seiner Karriere passieren können.

Weiterlesen ...

Vorlesewettbewerb 2018

IMG 0122

Pauline Clemens (6d) liest sich zum Sieg

(MÜ) 120 Schülerinnen und Schüler lauschten gebannt, als unter den strengen Augen der Jury, bestehend aus den Deutschlehrern Lea Esser-Vogel, Lena Silberhorn und Oliver Münker, der diesjährige Vorlesewettbewerb der 6. Klassen ausgetragen wurde. Veranstaltet vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels traten die acht Klassensieger*innen gegeneinander an, um erst einen Wahltext und dann einen Fremdtext vorzulesen.

Weiterlesen ...

Heimspiel im Theaterkeller des Schiller-Gymnasiums

DSC09677

Selim Özdogan liest ... 

(KRM/WE) Heimspiel in einem Theaterkeller? Zunächst klingt es so, als ob hier eine Verwechslung vorläge, scheinen doch die Sporthalle oder der Fußballplatz viel passender zum Begriff Heimspiel zu sein. Doch hinter dem Begriff verbirgt sich das Projekt Kölner Autoren lesen an Kölner Schulen.

Weiterlesen ...

Unser Leseclub Karigis bittet dringend um:

tafel kagiris

Unterstützung für neue Schulbibliothek

(DL) Der Leseclub/die Jugendjury unterstützt den Aufbau einer neuen Schulbibliothek für eine Partnerschule und bittet um Buchspenden. Dies können Kinderbücher, Jugendbücher, Lexika, Bildbände etc. sein. Die Spenden können im Sekretariat für Frau Diallo abgegeben werden. Darüber hinaus benötigt der Leseclub für seinen Leseraum Sitzgelegenheiten, Regale und kleine Tische.

Über Ihre Unterstützung würden wir uns sehr freuen!

Weiterlesen ...

Deutscher Jugendliteraturpreis 2018 - Wir waren dabei!

jugendjury

Jugendjury „Karigis“ besucht die Frankfurter Buchmesse

(Lily Juhnke, Q1) Am Donnerstag sind wir, die Jugendjury Karigis, zum deutschen Jugendliteraturpreis direkt nach der Schule vom Südbahnhof aus zur Frankfurter Buchmesse 2018 gefahren. Abends wurde beim Italiener gegessen und noch lange, auch mit den anderen Leseclubs, auf den Zimmern gequatscht. Am nächsten Tag sind wir übermüdet, aber gut gelaunt, auf der Messe herumgelaufen und haben die verschiedenen Stände bestaunt.

Weiterlesen ...