schiller header vk

Die ersten Schritte in die Demokratie

IMG 9990

Klassensprecherwahl am 100. Jahrestag des Frauenwahlrechtes

(BF/EN) Die Schüler*innen unserer Vorbereitungsklassen üben jeweils eine Doppelstunde pro Woche mit dem Sozialpädagogen, Markus Reuber, unterstützt von unserer Schulsozialarbeiterin, Frau Cicic, um grundsätzliche soziale Verhaltensweisen in der Klassengemeinschaft zu erarbeiten und zu stärken. Finanziert wird diese Arbeit durch ein Projekt der Organisation „Fair.Stärken E.V.“, die sich für Gewaltprävention, Anti-Diskriminierung und Demokratiebildung an verschiedenen Institutionen stark macht.

Vergangenen Montag wurde die VK1 in dieser Stunde von Frau Böll von „Fair.Stärken“ und dem Bundestagsabgeordneten Dr. Rolf Mützenich besucht. Die Zehn- bis Dreizehnjährigen, von denen einige erst seit Kurzem in Deutschland sind, konnten trotz geringer Deutschkenntnisse engagiert am Unterricht teilnehmen, der mit der Wahl des Klassensprecherteams abgeschlossen wurde: Gewählt wurden die dreizehnjährige Sipan und der elfjährige Ardalan. Vorbereitend dazu wurde im Unterricht die Relevanz der geheimen Wahl sowie die Gleichberechtigung von Jungen und Mädchen besprochen.

Unsere Besucher zeigten sich vom fairen Umgang der Schüler*innen miteinander und der engagierten Diskussion beeindruckt.

Vielen Dank an Markus Reuber und „Fair.Stärken“ für diese spannende Unterrichtsstunde und seinen Einsatz in beiden Vorbereitungsklassen.