schiller header sport

Das Fußballturnier der 5ten Klassen

Turnier1
 
5D als strahlender Sieger
 
(OFF) Neben der aktuell laufenden Fußballweltmeisterschaft in Russland fand am 21.06.2018 ein Event mit ähnlicher globaler Aufmerksamkeit statt – das Fußballturnier der fünften Klassen.
Für die 5er, welche sich schon seit Wochen auf dieses Großevent freuten, waren pünktlich um 13.30 Uhr bereit und voller Tatendrang loszulegen, denn es gab einen begehrten Wandertag zu gewinnen. Im Vorfeld wurden innerhalb der Klassen farblich passende Outfits ausgewählt, die Taktiktafel rausgekramt und sich am Tag selbst vorbildlich aufgewärmt. Nach einer kurzen Instruktion der beiden Offiziellen wurde in der großen Sporthalle des Schillers um 15:45 Uhr die erste Partie angepfiffen. Die Schiedsrichterrolle übernahmen hierbei drei sehr kompetente und engagierte Sporthelfer.
Gespielt wurde in einem Gruppensystem, jede Klasse einmal gegen jede Klasse. Es spielten jeweils ein Mädchen- und ein Jungenteam für 15 Minuten gegeneinander. Anschließend wurden die Tore zusammengerechnet. 
In höchst spannenden und sehr fairen Spielen konnte sich am Ende des Tages die Klasse 5D, durch ein Tor in letzter Minute, im Vergleich knapp gegen die Klasse 5B durchsetzen.
 
Turnier3
  
Turnier4
 
  Neben dem sportlichen Gewinner des Tages fielen den beiden Offiziellen einige positive Sachen auf.
So waren es:
- das lautstarke Anfeuern und sehr faire Verhalten der Klasse 5A;
- die technisch versierten Mädchen und einige taktische Kniffe der Klasse 5B;
- der unermüdliche Coaching Einsatz und Zusammenhalt der Klasse 5C;
- die Schnelligkeit im Torabschluss und Dribbling der Klasse 5D;
was am Ende des Tages hauptsächlich im Gedächtnis bleibt. 
 
Der rundum gelungene Nachmittag wurde mit der Siegerehrung und einem abschließenden Gruppenfoto beendet.
 
 
Turnier2