schiller tanz header

Tanz

Großstadt – einfach ein Gefühl!

IMG 9240

Die Premiere von »Urban Vibes«

(Franziska Hildebrand, Q1) Von Samba über Michael Jackson bis zu Dialogen aus der Linie 18 – was ist „Großstadt“ eigentlich? Am Donnerstag, den 11. April fand die Premiere von Urban Vibes statt. Aus den Arbeiten der Stufen 5 bis 12 entstand ein bunter Abend mit Text, Bild und Tanz unter der Leitung von Frau Knob, Frau Mertens, Frau Pittaro, Frau Rendel und Frau Silberhorn. Ob Tanzkurse, Schreib-AG 5, Kunstkurse oder Literaturfreunde aus der Q1 – von Klein bis Groß waren alle in die Präsentation eingebunden.

Ein wildes Durcheinander bei den Proben, aber bei der Premiere lief alles glatt! Von ihrem Leben in der Großstadtwelt inspiriert haben die Schülerinnen und Schüler ihre Eindrücke mit einer randgefüllten Aula voller Menschen geteilt. Besonders stach die Varietät hervor: vom Großstadtdschungel bis zu einzigartigen Rap-Einlagen war alles dabei und hat sich gegenseitig ergänzt.

„Großstadt, das ist einfach ein Gefühl!“ – das hat Urban Vibes vermittelt. Die Schülerinnen und Schüler haben ein Lebensgefühl verkörpert, das sie in ihrem alltäglichen Leben antreibt und das während der gesamten Vorstellung zu spüren war. Die Stimmung, insbesondere auch hinter den Kulissen, ist allen in guter Erinnerung geblieben: man hat sich gegenseitig unterstützt und zugejubelt, egal, ob man die Künstler gut kannte oder nicht. Großstadt bedeutet auch Miteinander, das haben die Schülerinnen und Schüler an dem Abend bewiesen.

              »Urban Vibes« Programmheft     »Urban Vibes« Texte
                                       urban vibes programm        urban vibes text bild 1

 

Schillernde Tänze III: »Urban Vibes« 2019

»Urban Vibes« - Spannung

»Urban Vibes« - Streetstyle

»Urban Vibes« - Dunkelheit

»Urban Vibes« - Energie

»Urban Vibes« - Vielfalt

»Urban Vibes« - Anonymität

»Urban Vibes« - Menschen