schiller header biblio

Kritisches Denken

IMG 0140

Das Projekt "Lie Detectors"

(Angel Alexandroff und Selim Gümüs | 6a) Am 12.12.2018 kam der Journalist Philipp Velten zum Schiller-Gymnasium, er arbeitet beim ARD und hat in den ersten beiden Stunden mit unserer Klasse das Projekt „Lie Detectors“ durch­geführt. Er erzählte uns von seiner Arbeit als Journalist und auch von Fehlern, die einem Journalisten in seiner Karriere passieren können.

Herr Velten hat uns gezeigt, wie man Falschnachrichten erkennt (z.B. ein Junge, der anscheinend schon mit neun Jahren arbeiten geht) und, wie man Betrügern entgeht. Wir haben Arbeitsblätter ausgeteilt bekommen, worauf es Informationen über die fünf Prinzipien des ethischen Journalismus und eine Checkliste zum Entlarven von Falschmeldungen gibt. Es ist nicht einfach, Falschnachrichten zu erkennen, aber es ist machbar. Er hat uns auch von verschiedenen Reportagen aus seiner Karriere erzählt, z.B von seinem Einsatz beim Brand am Düsseldorfer Flughafen 1996.

Es hat Spaß gemacht mit Herrn Velten zu arbeiten. Dieses Projekt gibt es für die Jahrgangsstufen 6 und 8/9.